• Aleksandra Walter

Home Sweet Home

Wer zu Hause mit Humor durch den Tag tanzt, ist klar im Vorteil: Krapfen, Bewegung und Worte versüßen uns den Faschingsdienstag. Ab morgen gibt es kein Krapfenessen mehr. Da setze ich wieder gezielt auf Worte und Homepages.


Dienstleister im Sport- und Gesundheitsbereich bündeln alle grauen Zellen, um den Webauftritt zu optimieren oder eine neue Webseite auf die Beine zu stellen. Brandaktuelle Themen wie Künstliche Intelligenz, Spracherkennung und SEO spielen ihre Rolle. Für alle KleinunternehmerInnen, die sich erste Gedanken zur Homepage machen, gebe ich hier ein paar Inputs aus der Sicht der Texterin und Lektorin.


Methode: Starte bei Wort und Text

Der Wunsch nach einer optisch gelungenen Webseite kann dazu verleiten, dass wir uns beispielsweise auf die Erstellung eines Logos konzentrieren. Zuviel Fokus auf ein gewünschtes Design lenkt aber vom Wichtigsten ab - dem eigentlichen Content. Starte daher lieber mit Wort und Text.


Der eigene Webauftritt ist für KMUs ein Entwicklungsprozess von geschätzt 2-6 Monaten. Aber mit einer vorgefertigten Struktur für die Inhalte und mit dem dazugehörigen Text hat man bereits den halben Berg erklommen. Worte auf den Punkt zu bringen kann für Ungeübte zeitraubend bis nervenaufreibend sein. Medizinische Themen beispielsweise folgen einer bestimmten Logik, die wiederum die Grundvoraussetzung für treffendes Texten in diesem Bereich bedeutet.


Vorteile der Methode:

1. Du bekommst ein Konzept mit Menüstruktur; deine Vision wird klarer.

2. Du hast Unterlagen für den Webdesigner oder traust dich selbst an ein Baukasten-System.

3. Du kannst Text + Bild + Videos gekonnt kombinieren: Das macht den wahren Content aus … und die Webseite lebt!


Aus diesem Grund beginnen Webprojekte bei AWende mit einem einfachen Themenplan. Einfach ist er deshalb, weil ich mir Gedanken mache, Schreibtricks und Tools anwende und weil schließlich der Mensch als Teil seines Wirkungsbereichs im Fokus steht. Ohne Text kann keine umfassende SEO erfolgen. Denn wo nichts ist, kann nichts optimiert werden. Schön, dass sich immer mehr für die Methode "Starte bei Wort und Text" bei ihrer Homepage begeistern.


Beitrag Ende. Lieben Gruß AWende.

Möchtest Du aus eigener Erfahrung mit Webseiten berichten? Ich freue mich über Austausch. Schreibe an office@awende.at

145 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wähle Worte weise